Fandom


 
Zeile 1: Zeile 1:
Pavetta und Merle sind die beiden Töchter von [[Svantje Falchraite]] und deren verstorbenen Mann [[Halbjorn Falchraite|Halbjorn]]. [[Hjaldrist "Rist" Falchraite|Hjaldrist]] und [[Haldorn Falchraite|Haldorn]] sind ihre älteren Brüder.
+
Pavetta und Merle sind die beiden Töchter von [[Svantje Falchraite|Swantje Falchraite]] und deren verstorbenen Mann [[Halbjorn Falchraite|Halbjorn]]. [[Hjaldrist "Rist" Falchraite|Hjaldrist]] und [[Haldorn Falchraite|Haldorn]] sind ihre älteren Brüder.
   
 
Während Pavetta ruhiger Natur ist, gerne näht und kocht, ist Merle ein Wildfang, der mit Vorliebe tanzt und feiert. Von Anfang an achtete Hjaldrist auf die beiden und war ihnen ein guter, großer Bruder. Die Geschwister lieben sich abgöttisch und ihre Familienbande scheint unzerrüttbar.
 
Während Pavetta ruhiger Natur ist, gerne näht und kocht, ist Merle ein Wildfang, der mit Vorliebe tanzt und feiert. Von Anfang an achtete Hjaldrist auf die beiden und war ihnen ein guter, großer Bruder. Die Geschwister lieben sich abgöttisch und ihre Familienbande scheint unzerrüttbar.

Aktuelle Version vom 14. Januar 2019, 15:43 Uhr

Pavetta und Merle sind die beiden Töchter von Swantje Falchraite und deren verstorbenen Mann Halbjorn. Hjaldrist und Haldorn sind ihre älteren Brüder.

Während Pavetta ruhiger Natur ist, gerne näht und kocht, ist Merle ein Wildfang, der mit Vorliebe tanzt und feiert. Von Anfang an achtete Hjaldrist auf die beiden und war ihnen ein guter, großer Bruder. Die Geschwister lieben sich abgöttisch und ihre Familienbande scheint unzerrüttbar.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.